Tod einer Zeitung

Leipzig 27.11.2014
Liebe Leserinnen, liebe Leser,

es ist so weit. 3VIERTEL vollendet sich. Wie das geht? Ganz einfach: wir hören auf!

Das überrascht Sie? Das können wir verstehen. Deshalb eine kurze Skizze unserer Entscheidung, Ihnen etwas zu nehmen, was Ihnen womöglich ans Herz gewachsen ist. mehr lesen...

Das Ende

Leipzig 27.11.2014
Vom Ende. Von Cesare Stercken

Wir schreiben das Jahr 2014. In Leipzig wird es ab sofort ein Printmedium weniger geben. 3VIERTEL beendet hiermit seine Publikationstätigkeit und beendet damit auch ein Projekt des kostenlosen Journalismus in Leipzig. mehr lesen...

Comic 08/2014

Leipzig 12.08.2014
mehr lesen...

!!!UMZUG!!!UMZUG!!!UMZUG!!!

Leipzig 05.08.2014
Ab sofort befinden sich unser Redaktionsbüro in der "grünen Villa" des Westwerks (Karl-Heine-Straße 93, EG links).
Der Briefkasten neben dem Schaufenster in der Merseburger Straße 32 bleibt zunächst bestehen und wird weiterhin mit frischen Zeitungen bestückt. mehr lesen...

Das Straßenfest der Merseburger Straße

Leipzig 18.07.2014
Steigen die Mieten eigentlich wegen mir?
Das Thema der Gentrifizierung steht auch beim MERSEFEST 2014 im Mittelpunkt verschiedener Aktionen.

Verschiedene Aktionsflächen in dem gesperrten Bereich zwischen Karl-Heine- und Aurelienstraße werden den ganzen Tag über von verschiedenen Kleinkünstlern bespielt. Es werden Flamencodarbietungen, eine Kung-Fu Show und auch ein Speeddating geboten. mehr lesen...

Postkartenwettbewerb

Leipzig 01.07.2014
Die Gewinnerinnen des 3Viertel-Postkartenwettbewerbs
Von Redaktion

Die drei Schülerinnen Franziska Sonnenberg, Sophia Iannei und Adele Dreikopf, (im Bild von links nach rechts), sind die stolzen Gewinnerinnen unseres Postkartenwettbewerbs. mehr lesen...

Tanzveranstaltung -2.0 DJ PiPaPo und Dr. Mickey Ranger laden ein

Leipzig 03.06.2014
Wisst ihr noch wie das damals war? Man konnte schon am Donnerstag an nichts anderes mehr denken als an DIE DISKO. Egal ob in einem Großstadt-Jugendclub oder auf einem Dorfsaal: In den 90ern ging man noch tanzen. TANZEN - nicht Ausdruckstanz, nicht extatisches Gezappel, kein Schaulaufen, kein Hiphop-Porno-Getue. Es war eine Disko Minus 2.0 - ohne Elektro, ohne Mate, ohne Neon, ohne Frisuren. mehr lesen...

Recht auf Stadt - Freiräume statt Investorenträume

Leipzig 29.05.2014
Aufruf zur Demo am 31. Mai 16 Uhr Augustusplatz

Leipzig – Hypezig: 10 000 Neuankömmlinge im Jahr, Spiegelreportagen, Angeberei auf dem Kunstmarkt und obere Plätze auf Lebenswertrankings. Seit Beginn des neuen Jahrtausends boomt Leipzig und wirbt mit Weltoffenheit, Kreativität und Freiräumen. mehr lesen...

Neuer Spielbereich in der Innenstadt

Leipzig 28.05.2014
Spielraumkonzept in der Innenstadt: Eröffnung des neuen Spielbereiches zwischen Gewandhaus, City-Hochhaus und Moritzbastei.
Nach dem Labyrinth in der Reichsstraße und den Wasserspielen in der Grimmaischen Straße entsteht nun auf der Platzfläche zwischen Gewandhaus, City-Hochhaus und Moritzbastei der dritte Spielpunkt in Leipzigs Innenstadt. mehr lesen...

Westbesuch braucht helfende Hände

Leipzig 28.05.2014
Am 21.Juni 2014 findet auf der gesamten Karl-Heine-Straße wieder der Westbesuch statt. mehr lesen...

„Gemeinsam gegen rechte Gewalt“ – Hardy Krüger macht Front gegen Neonazis

Leipzig 28.05.2014
Der bekannte Schauspieler Hardy Krüger zeigt mit einer Rathaus-Tour Flagge gegen rechte Gewalt und menschenverachtende Einstellungen. Mit seiner Initiative „Gemeinsam gegen rechte Gewalt“ weist er auf die aktuellen neonazistischen Gefahren hin und wirbt für die Unterstützung von Projekten gegen Rechts. mehr lesen...

Die dunklen Geheimnisse unserer Elektronik

Leipzig 26.05.2014
Leipziger Bürger-Filmpreis Sukuma Award sucht Kinospot-Ideen. Redaktion

Der Ideenwettbewerb „Sukuma Award“ sucht wieder die Kinospot-Ideen der Leipziger. Der Filmpreis richtet sich explizit an Laien. Im Rahmen des Wettbewerbs haben alle Bürger – ob jung oder alt – die Chance, sich bis zum 20. Juli 2014 unter www.sukuma-award. mehr lesen...

BATTLE OF HAHA™- hihi & art & haha & games & hoho & health

Leipzig 20.05.2014
Im Zuge der neuen Ausstellung im Kunstzentrum Halle 14 „Does Humor Belong in Art?“ präsentieren die Hello Studios am 11. Juni 2014 den BATTLE OF HAHA™.

Worum geht’s? Spielen! Vier verschiedene Spiele werden an diesem Tag im Kunstraum der Baumwollspinnerei angeboten. Gespielt wird unter anderen IMAGINARIUM. Bei diesem Legespiel sind Kreativität und Spontanität gefordert. mehr lesen...

Internationale Konferenz für WLAN-Technologie

Leipzig 12.05.2014
Konferenz zu zukunftsweisenden WLAN-Technologien in Leipzig

Die internationale Konferenz zu zukunftsweisenden WLAN-Technologien
findet kommende Woche zum 7. Mal statt. Vom 12.-18. Mai lädt der
Computerclub sublab zum "Wireless Battle of the Mesh" in den Leipziger
Westen. mehr lesen...

Schlafplatz gesucht!

Leipzig 08.05.2014
600 Schlafplätze für Teilnehmende der Degrowth-Konferenz 2014 gesucht.

Vom 2.-6. September 2014 ist die Gastfreundschaft der Leipzigerinnen und Leipziger gefragt: Für die erwarteten 1500 Teilnehmenden der Vierten Internationalen Degrowth-Konferenz für ökologische Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit werden mindestens 600 kostenlose private Schlafplätze gesucht. mehr lesen...

Georg-Schwarz-Straßen-Fest 2014 am 3. Mai

Leipzig 23.04.2014
Alles neu macht der Mai

Am 3. Mai 2014 findet wieder das Georg-Schwarz-Straßen-Fest statt. Dieses Jahr allerdings nicht auf der Straße, sondern dezentral in Hinterhöfen und Gärten. Es wird von einem losen Netzwerk aus Anwohner_innen und ansässigen Initiativen ehrenamtlich organisiert, um die Vielfalt des kulturellen Lebens der Gegend aufzuzeigen und zu feiern. mehr lesen...

Eröffnung des internationalen Kunstraumes Бükü

Leipzig 22.04.2014
Mit der Ausstellung "Hier lebte und arbeitete der Künstler Alexander Povzner" wird der Kunstraum Бükü – Büro für kulturelle Übersetzungen im Leipziger Westen eröffnet.

Das Büro für kulturelle Übersetzungen ist ein Ort der Produktion, Präsentation und Diskussion in Form von kuratierten Ausstellungen mit zeitgenössischen künstlerischen Positionen aus dem post-sowjetischen Raum. mehr lesen...

Fairplay mit Haudrauf Runde zwei

Leipzig 22.04.2014
Vom 24. bis 26. Mai 2014 findet in der zweite Peppermint Polo Cup statt.

20 Mannschaften mit Namen wie "Melonenmilch Puppi","Rasende Rabauken" oder "PowPeng!" radeln und rempeln um die Wette. Zu je 3 Mitspielern versuchen die Mannschaften den kleinen Ball mit einem speziellen Schläger ins Tor zu hauen. mehr lesen...

Autodidaktische Initiative

Leipzig 22.04.2014
Bildung-Philosophie-Intervention

Die Autodidaktische Initiative:
ein Treffpunkt für an Bildung, Philosophie, Kunst und Politik interessierte Menschen. Ein Netzwerk mit dem Ziel selbstbestimmte Bildungsprozesse zu fördern und auszuprobieren. Und Knotenpunkt für Initiativen und neue Ideen. mehr lesen...

Linke Demonstranten beschützen Nazi-Zentrum

Leipzig 17.03.2014
Geplanter Vortrag von Udo Voigt vereitelt. Von Cesare Stercken

Am Freitag, den 14. März wurde durch die Initiative „Nazizentren abreißen – Ein Herz für Baulücken“, der geplante Abend mit dem ehemaligen Vorsitzenden der NPD, Udo Voigt, blockiert. mehr lesen...

Die Uhr tickt - die Gartenflächen der Nachbarschaftsgärten sollen verkauft werden

Leipzig 06.03.2014
Ein offener Brief aus den Nachbarschaftsgärten

Die Nachbarschaftsgärten in Leipzig – wer wir sind und wo wir sein werden.

Der Westen boomt und Lindenau/Plagwitz vibriert vom Baulärm. mehr lesen...

Wer Utopien hat, sollte nach Dresden gehen

Leipzig 01.01.2014
Eine Glosse. Von Mathias Tretter

Leipziger Utopie? Eine der wichtigeren Attraktionen dieser Stadt ist, dass sie gleich alle drei großen Utopieversuche der jüngsten Geschichte hinter sich gebracht hat: Nationalsozialismus, Kommunismus und Olympia-Bewerbung. Das ist einer mehr als im Rest von Ostdeutschland. mehr lesen...

Spiel, Spaß und Leidenschaft

Leipzig 01.10.2013
Sandra Hofmann-Trepák lebt in Schleußig, hat zwei Töchter und entwickelt gerade in Zusammenarbeit mit 3VIERTEL ein Memory. Wir wollen die leidenschaftliche Spieleentwicklerin vorstellen und für eine große Unterstützung werben, uns bei der Realisierung des Projektes zu helfen. In Kürze wird eine Crowdfunding-Aktion gestartet, um die Produktionskosten möglichst abzudecken. mehr lesen...

Es war einmal kein Märchen.

Leipzig 01.07.2013
„Leipzig hilft“ - Der Aufruf zu einem echten Benefizkonzert am 6. Juli 2013

Zwei Leipziger haben einen einfachen Impuls. Sie wollen helfen als das Wasser in Leipzig steigt. Den Sandstaplern an der Leipziger Brückenstraße, den Schauflern im Kieswerk Großpösna, kurz darauf den Kräften des THW, der Feuerwehr. Ein Dritter stößt hinzu, er hat einen Lkw. mehr lesen...

Grüner Schallschutz

Leipzig 01.06.2013
Ergänzungen zur geplanten Verlegung der Streetballanlage im Stadtteilpark Plagwitz. mehr lesen...

„Wir wollen, dass die Straße dann noch schöner ist als vorher“

Leipzig 01.06.2013
Am 8. Juni wird das ‚Mersefest‘ gefeiert – und alle sind eingeladen. Von Anne Dietrich

Die Besonderheiten der Merseburger Straße zu beschreiben, fällt Lena Philipp nicht schwer: „Dass man sich so kennt, ist etwas Besonderes. Es gibt eine sehr vertraute, fast schon dörfliche Atmosphäre. Außerdem treffen hier ganz viele kreative Köpfe aufeinander, das Potential ist richtig spürbar. mehr lesen...

Kleinster gemeinsamer Nenner oder größter gemeinsamer Mehrwert

Leipzig 01.05.2013
Eine Replik. Von Moritz Arand

Leipzig lebt, so Oberbürgermeister Burkhardt Jung in seiner Eröffnungsrede zur Vernissage der Ausstellung „Mythos Wagner“ in der Klingervilla, von dem Engagement seiner Bürger, davon, dass Viele ihre bürgerschaftliche Pflicht der Beteiligung an der Entwicklung der Stadt wahrnehmen. mehr lesen...

Das Interview mit Stefan Geiss

Leipzig 01.05.2013
Um die Diskussion über die Zusammenarbeit im Projekt Bürgerbahnhof Plagwitz etwas zu versachlichen, hat die 3VIERTEL-Redaktion ein Interview mit dem Abteilungsleiter des Amtes für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung Stefan Geiss geführt, der seine persönlichen Ansichten zur kontrovers geführten Debatte dargelegt hat. mehr lesen...

Die vom Himmel fallen

Leipzig 01.05.2013
Der Verein Flüchtlingsrat Leipzig e. V. leistet seit 20 Jahren Integrationshilfe für Menschen in Not. Von Cesare Stercken

Frau Sonja Brogiato stammt aus Österreich, leitet in Leipzig den Flüchtlingsrat Leipzig e. V. und ist aus Neugier auf den Transformationsprozess der Wende nach Leipzig gekommen. Der Verein Flüchtlingsrat Leipzig e. V. mehr lesen...

Urbane Landwirtschaft

Leipzig 01.04.2013
Von Cesare Stercken

Der Garten Annalinde wird am 13. April wieder eröffnen. Das Projekt „Urbane Landwirtschaft im Leipziger Westen“ hat neue Flächen. Neben dem Geländer hinter der Bibliothek in Plagwitz werden hinter der Stadtgärtnerei Töpel an der Lützner Straße 500 Quadratmeter Acker und zwei Folientunnel-Gewächshäuser bewirtschaftet. mehr lesen...
weitere Artikel anzeigen
TERMINE Weltnest

OFFICE

3VIERTEL
Merseburger Straße 33
04177 Leipzig

KONTAKT

Tel.: 0341 . 33 11 774
E-Mail: info@3viertel.info

FOLGE UNS

fb twitter
Startseite . Kontakt . Impressum . Nutzungsbedingungen & Datenschutz